Kontaktiert mich
Submit Clear
Sarah Fleischer Sarah Fleischer

Hallo zusammen,

mein Name ist Sarah Fleischer und ich bin Fotografin aus Leidenschaft. Was dabei herauskommt, könnt ihr hier auf meiner Seite betrachten.

Mein Hauptaugenmerk liegt aktuell auf der Konzertfotografie. Musik ist ein ungemein wichtiger Teil meines Lebens und ich freue mich immer wieder, wenn ich unterwegs sein kann, viele liebe Menschen wiedertreffe und neue Gesichter kennenlerne. Dabei bin ich jedoch alles andere als festgefahren. Egal ob Hochzeiten, Landschaften oder Tiere – ich lichte alles mit großer Freude ab und halte den Moment für die Ewigkeit fest. Dabei versuche ich die Fotos durch ihre Natürlichkeit wirken zu lassen. Ich versuche den Einsatz vom Blitz möglichst zu vermeiden und nutze das natürliche Licht der Umgebung. Auch in der Bildbearbeitung halte ich mich möglichst zurück, um nicht zu stark in den Moment einzugreifen.

Wenn ich nicht auf Festivals oder in Konzertsälen unterwegs bin, arbeite ich als Pädagogin mit Schwerstmehrfachbehinderten Menschen. Eine, im ersten Moment, völlig andere Arbeit. Diese lehrt einem jedoch die Augen für die kleinen, nicht direkt ersichtlichen Schönheiten des Lebens zu öffnen.

Wenn ihr daran interessiert seid, euch vor meine Linse zu stellen, bin ich für alle Schandtaten bereit. Ich hätte auch großes Interesse daran, eure Touren zu begleiten und fotografisch festzuhalten, oder bei Videodrehs das Making Off aus einer anderen Perspektive wiederzugeben.

Wenn ihr Fotos auf meiner Seite entdeckt, an denen ihr Interesse habt, kontaktiert mich doch bitte. Die Fotografie ist eine sehr Zeit- und Kostenintensive Leidenschaft, die mir sehr viel bedeutet. Ich möchte meine Fotos nicht einfach irgendwo im Netz wieder finden, ohne dass ich gefragt wurde. Es gibt immer mehr Fotografen und eine kleine Wertschätzung fängt schon bei dem Copyright an. Ich danke euch!

Ich freue mich über jegliches Feedback, den Kontakt mit euch und hoffentlich auch einem Shooting – egal ob auf oder hinter der Bühne, in der Kirche oder auf dem Acker vom benachbarten Bauern.

Viele liebe Grüße und auf bald!

Die Sarah

Up