Faun – Bochum, Christuskirche

Faun

Gleich am nächsten Tag führen Nils und ich zu einem weiteren Konzert von Faun. Dieses mal führte es uns in die andere Richtung, in das Ruhrgebiet nach Bochum.
Eine lange Schlange und eine erneute Parkplatzsuche erwarteten uns. Ebenso ein weiterer, musikalisch großartiger und stimmungsvoller Abend.

Auch die Chirtuskirche war gut besucht. Sie ist um einiges größer als die Kulturkirche in Köln. So war in den hinteren Reihen etwas mehr Luft und zwischen den Gängen hatte ich als Fotografin eine gute Bewegungsfreiheit, so das ich mich gut auf das Fotografieren konzentrieren konnte.

Auch beim zweiten mal hintereinander wird ein Faun Konzert nicht langweilig. Und doch freue ich mich darauf, die Band nicht akustisch zu erleben, sondern wieder in ihrer vollen Verstärkung und gemeinsam mit Niel.

Sollten die Faune bald in eurer Nähe spielen und ihr euch zu historischer, fabelhafter Musik hingezogen fühlen, dann schaut doch mal bei ihnen vorbei. Oder schaut mal auf YouTube nach der Band.